Buchempfehlung

Susanne Bröxkes, Ute Herzog (Hrsg.)
Rollstuhlversorgung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Ein Leitfaden mit rechtlichen Aspekten, Erfahrungsberichten und vielen Tipps rund um den Rollstuhl

Das Buch liegt mir in der letzten überarbeiteten Auflage von 2004 vor. Leider ist eine aktuellere Auflage nicht verfügbar.

Und trotzdem stelle ich es hier vor? Hat sich den in den letzten fast 10 Jahren nichts getan? Ist das Buch nicht völlig überholt?

Um es kurz zu machen: Es hat sich einiges verändert, aber das Buch ist für alle, die sich mit dem Thema Rollstuhlversorgung beschäftigen müssen, immer noch ein Standardwerk.

Sie erhalten hier auf knapp 250 Seiten eine gut zu lesende Einführung in die Rollstuhl-Thematik.
Von der Auswahl und Beschaffung des Rollstuhls, über eine ausführliche Darstellung der rechtlichen Aspekte der Hilfsmittelversorgung bis zu Tipps und Tricks beim Umgang mit dem Rollstuhl, geben die Autoren viele wertvolle Hinweise, die bis heute nichts an Aktualität verloren haben.

Im letzten Teil gehen die Autoren auf verschiedene gesellschaftliche Aspekte im Umgang mit Hilfsmittel und Menschen mit Behinderung ein. Auch diese Betrachtungen habe an Aktualität  nichts eingebüßt.

Das Buch stellt insbesondere für Menschen, die sich erst mit dem Thema Rollstuhl vertraut machen müssen, eine wertvolle Hilfe dar. Sie werden die 15,00 € für das Buch nicht bereuen!

HerzogBuch 139

Das Buch ist über den Deutschen Rollstuhl Sportverband e.V. (DRS) zu beziehen und kostet 15,00 €.

Susanne Bröxkes und Ute Herzog (Hrsg.)
Rollstuhlversorgung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Köln/ Hannef 2004
Eigenverlag des DRS e.V.
ISBN:3-9809245-0-5

Autoren: Susanne Bröxkes, Fabian Dirla, Stephan Frantzen, Ute Herzog, Jens Naumann